Botanischer Garten

ul. Kopernika 27

Heute:

geschlossen

Der kleine Botanische Garten der Jagiellonen-Universität befindet sich fast mitten im Zentrum, 10 Fußminuten vom Hauptmarkt oder Hauptbahnhof entfernt.

Er ist der älteste Botanische Garten in Polen und besteht schon seit beinahe 250 Jahren (seit 1783). Neben dem Freiluftbereich mit einem kleinen Teich und lauschigen Spazierwegen zwischen Bäumen und Sträuchern gibt es auch einige Gewächshäuser. Das älteste ist das „Victoria“, dessen Name sich von einer Wasserpflanze, der Victoria amazonica, herleitet. Im Palmenhaus und den Tropenhäusern sind um die 50 Palmengattungen, fleischfressende Pflanzen, biblische Pflanzen und die älteste polnische Sammlung von Palmfarnen zu bewundern. Bergfreunde können hier Pflanzen aus den Alpen, den Karpaten und dem Kaukasus finden. Den größten Teil des Krakauer Botanischen Gartens nimmt das Arboretum mit über 1000 Baum- und Strauchgattungen ein.

Auf dem Gelände des Gartens befindet sich auch ein Botanisches Museum, das von Mittwoch bis Freitag von 10.00 bis 14.00 Uhr und sonntags von 11.00 bis 15.00 Uhr geöffnet ist (in der Sommersaison).

Der Botanische Garten steht den Besuchern nur in der Sommersaison von Mitte April bis Mitte Oktober offen. Im Winter ist eine Besichtigung nur im Rahmen spezieller Ausstellungen und Bildungsveranstaltungen möglich.

Öffnungszeiten:
01 Januar - 31 März
Mo.-So. closed
01 April - 26 September
Mo.-So. 9:00-19:00
27 September - 31 Oktober
Mo.-So. 9:00-17:00
01 November - 31 Dezember
Mo.-So. closed
ul. Kopernika 27
12 421 26 20
Für wen: Für Kinder
OK We use cookies to facilitate the use of our services. If you do not want cookies to be saved on your hard drive, change the settings of your browser.